Archiv des Autors: gizzmo

Keine Spiel-Talstraße zur Bunten Republik Neustadt

Standard

Zur Bunten Republik Neustadt 2017 wird es keine Kinder und Kulturinsel auf der Talstraße geben.

Das für die Anmeldung zuständige Orgateam sah sich wegen den seit 2016 geltenden Konditionen und dem weiterem Rückgang der Aktionen durch Anwohner außer Stande für 2017 eine Organisation der Spiel-Talstraße zur BRN durchzuführen. Über die Jahre ist ein starker Rückgang an Kinder und Spielaktionen zu verzeichnen, während die Anzahl der Verkaufständige ständig zu nahm. Diese Tendenz führte beim Orgateam zu einer immer  größer werdenden Unlust in diese Weise weiter fortzufahren.

Darüber hinaus ist der durch den Amtswechsel herbeigeführte Anmeldezeitraum von 2 Wochen, keinesfalls ausreichend um die über 50 Akteure zu koordinieren. Es ist unzumutbar das Einzelpersonen Hürden auferlegt werden, die ganze Amtsstuben nicht in so kurzen Zeiträumen bewältigen können. Die Zeiträume für die Beantragung von Genehmigungen, die nichts mit der Landeshauptstadt Dresden zu tun haben, liegen ebenfalls deutlich höher. So sah sich das Orgateam durch die Verzögerung der Veröffentlichung der Erlaubnispraxis für der BRN 2017 außer Stande die benötige Versorgung mit Strom sowie Frisch- und Abwasser zu beantragen. Zumal die Auflagen dies bereitzustellen bis dahin noch nicht bekannt waren. Die noch 2015 und 2016 gelobte Stärkung von Inseln auf der BRN bleibt zudem weiter aus. Somit blieb dem Orgateam der Spiel-Talstraße zur Bunten Republik Neustadt nichts weiter übrig als für die BRN 2017 die Segel zu streichen.

Nach dem Rückzug des Orgateams der Spiel-Talstraße wurde von einzelnen Akteuren versucht eine Genehmigung für Aktionen auf der Talstraße für die Bunte Republik Neustadt 2017 zu erlangen. Diese wurden jedoch vom zuständigen Amt abgelehnt, da diese nicht der Genehmigungspraxis entsprechen.

Advertisements

BRN Treffen

Standard

Noch ist diese Jahr in Fragen Bunte Republik Neustadt vieles ungeklärt. Daher wird erst mal eine offene Diskussionsrunde abgehalten.

Am Dienstag, den 04.04.2017 findet im Laika eine kleine Runde statt. An diesem Abend teffen sich alle Interessenten auf ein Bier um die BRN-Talstrassen-Insel Situation 2017 zu bequatschen.

Darüber hinaus findet die Planung der Schönfelder Straße statt.

Eingeladen sind wie immer alle von der Schönfelder & Talstraße sowie dem Kreuzungsbereich Louisenstraße/Talstraße

Beginn ist 20 Uhr im Laika an der Ecke Schönfelder/ Kamenzer Straß.

Sonderversammlung Talstraße

Standard

Die durch das neue Sicherheitskonzept des Ordnungsamtes entstehenden Einschnitte haben sich als gravierender herausgestellt als zunächst zu erwarten war. Daher findet am Dienstag den 12.04.2016 eine weitere Versammlung der Talstraße statt. An diesem Termin wird die veränderte Sachlage erörtert und ein neues Konzept für die Spiel-Talstraße zur BRN erarbeitet. Treffpunkt ist wie zuvor der Diwan in der Pulsnitzer Straße 18. Ab 20 Uhr beginnt die Veranstaltung.

Versammlung Spiel-Talstraße 2016

Standard

Die Tinte unter der Erlaubnispraxis für das Stadtteilfest Bunte Republik Neustadt 2016 ist noch nicht ganz trocken schon trifft sich die  Spiel-Talstraße zur BRN, um die frohe Kunde in die Runde der Aktivisten & Anwohner  zu tragen. Eingeladen sind alle Anwohner der Talstraße, Schönfelder Straße sowie der Kreuzung Louisenstraße / Talstraße. Darüber hinaus sind all diejenigen willkommen, die die Spiel-Talstraße zur BRN 2016 mit ihrer Aktion bereichern möchten.

Das Treffen findet am Dienstag, den 22.03.2016 um 20 Uhr statt. Treffpunkt ist das Diwan (Pulsnitzer Straße 18). Interessenten können sich an diesem Termin für die Straße anmelden und Rückfragen stellen.

Wir freuen uns auf euer zahlreiches erscheinen.

Schmückt die Straße

Standard

Nun ist es bald so weit. Die Bunte Republik Neustadt 2015 steht kurz bevor. Diese Jahr ist es nicht irgendeine Geburtstagfeierlichkeit der Mikronation. Nein es ist die 25. BRN. Ein viertel Jahrhundert! Daher rufen wir ganz besonders dazu auf die Straße zu Schmücken. Am Freitag ab 14 Uhr geht es los. Wie in den vergangen Jahren werden wieder Girlanden gebastelt und über die Straße, von Haus zu Haus, gehangen. Weitere Punkte sind das Herrichten der Sofalounge und das Aufbauen der Bühne.